2010 | UND#5: Happening Felder


Auch in diesem Jahr beteiligte sich SaDoRoSt an der UND #5 - Plattform zur Präsentation von Kunstinitiativen in der Nancyhalle. Am 7.3.2010 ab 12.00 Uhr entrollte das Künstlerinnenteam mit Hilfe von Passanten und/oder Besuchern der UND#5 auf dem Kongressplatz eine Felderlandschaft aus Teppichen. Das Karlsruher Wohnzimmer wanderte in den öffentlichen Raum. Von oben gesehen ergaben sich Muster, wie die einer Agrarlandschaft. Spannend war, wie die Oberflächenverfremdung den Platz und dessen Nutzung veränderte und das Stöhrfunk Ensemble die "Teppichbühne" bespielte und alle Beteiligten begeisterte...



Im Anschluss wurde ein Teil der Teppiche von Besuchern mitgenommen - gegen Spenden für ein Waisenhausprojekt in Nepal (Govinda Entwicklungshilfe e.V).